Heimat

Heimat ist, 
der liebevolle Blick 
auf das "Du" im Anderen.

Es wird gesungen, geredet, diskutiert über die Heimat.
Es gibt Menschen, die haben Angst, dass ihre Heimat untergehen oder verloren gehen könnte. Andere Menschen haben ihre Heimat verloren. Sie möchten nur in Sicherheit leben und in Frieden.
Jeder Mensch möchte angenommen und zu Hause sein. Wer die Heimat verloren hat, ist auf der Suche nach einer neuen. Dafür sind Menschen bereit, Entbehrungen und Verzicht auf sich zu nehmen.
So vieles wird über die Heimat gesagt, reduzieren kann man es vielleicht auf diesen einen Satz:

Heimat ist,
der liebevolle Blick
auf das „Du“ im Anderen.

Angelika Kamlage

Kommentar verfassen